11. Dezember 2019

Auszeichnung als Top Business-Coach: Christoph Schalk zählt zu den besten Coaches in Deutschland

Der Würzburger Diplom-Psychologe Christoph Schalk wurde mit der Auszeichnung „Top Business-Coach mit der besten Prozessbewertung“ geehrt. Grundlage war eine wissenschaftliche Beurteilung, durchgeführt von Prof. Dr. Eva […]
11. Dezember 2019

Verantwortung zusprechen

Mitarbeiter coachen – so gelingt es (Teil 3) Coaching bedeutet, sparsam mit Vorgaben zu sein und den Mitarbeitern mehr Eigenverantwortung zuzutrauen. Hier lesen Sie, wie der […]
9. Dezember 2019

Christoph Schalk ist Top Business-Coach mit der besten Prozessbewertung

Business-Coaches sind aus der deutschsprachigen Unternehmenslandschaft nicht mehr wegzudenken, sie coachen Vorstände, Führungskräfte und Mitarbeiter – mit den unterschiedlichsten Schwerpunkten und Methoden. Mit der Auszeichnung „Top […]
27. November 2019

Führen und Coachen

Mitarbeiter coachen – so gelingt es (Teil 2) Wann sind Sie Chef und müssen klare Ansage machen, wann sind Sie Coach und können Ihren Mitarbeitern Freiräume […]
25. November 2019
Christoph Schalk

Experten-Interview: Was macht ein Coach eigentlich?

Ein Coach der ersten Stunde im Interview: Was macht eigentlich ein Coach und wann braucht man ihn? Carsten Lexa von ExpertenTALK fühlt dem Diplom-Psychologen, Master Coach […]
13. November 2019

Wenn der Chef zum Coach wird

Mitarbeiter coachen – so gelingt es (Teil 1) Wollen Sie Coaching in Ihren Führungsstil integrieren, wissen aber nicht, wie das gehen soll? Haben Sie ausreichend Coaching-Literatur […]
30. Oktober 2019

Leichter leben und arbeiten

Es gibt hilfreiche Gewohnheiten, die uns die Arbeitsorganisation erleichtern: Handlungen, die Ihnen – wenn Sie sie regelmäßig ausführen – das Leben und die Arbeit leichter machen. Im Zentrum steht dabei die Gewohnheit, sich wöchentlich, monatlich und gegebenenfalls auch quartalsweise und jährlich Zeit zum Auswerten und Neuausrichten zu nehmen. Zeit für „reflect und refocus“, wie der Coach Robert Logan sagt.
16. Oktober 2019

So behalten Sie Ihre Projekte im Blick

Verlieren Sie bisweilen die Übersicht über Ihre laufenden und anstehenden Projekte? Sie haben alles gut geplant und strukturiert – oder doch nicht?, Aufgaben delegiert und sich an die Umsetzung Ihrer eigenen Aufgaben gemacht – und doch passiert es ab und zu, dass sich ein Projekt nicht so entwickelt, wie es das sollte. Oder Sie es sogar aus den Augen verlieren. Abhilfe finden Sie im Folgenden.
2. Oktober 2019

Suchen oder Finden?

„Wer Ordnung hält, ist nur zu faul zum Suchen!“ Dieses Sprichwort kennen sie sicher. Nur: Wer fleißig Ordnung hält, spart viel kostbare Arbeits- und Lebenszeit.
18. September 2019

Die Eieruhr-Strategie

Für manche ist das lästige Element eines gemütlichen Fernsehabends die ständige Unterbrechung des spannenden Filmes durch Werbeblöcke. Man kann es auch andersherum sehen: „Ein perfekter Werbeblock verfehlt im Fernsehen seine Wirkung, wenn er alle paar Minuten von einem unverständlichen Spielfilmteil unterbrochen wird.“ Nicht jeder wird hier Loriot zustimmen… Doch das Prinzip kommt Ihnen sicher bekannt vor. Sie versuchen sich, auf eine Aufgabe zu konzentrieren – und ständig werden Sie unterbrochen. Manchmal sogar von Werbeblöcken, wenn der Kollege von gegenüber Ihnen seinen neuen Kaffeevollautomaten anpreist, während Sie eigentlich ein neues Konzept ausarbeiten wollen.
4. September 2019

Have a Break – Pause machen mit Verstand

Machen Sie regelmäßig Pausen? Oder nehmen Sie sich die Pausen, wie es gerade kommt? Wenn Sie sowieso unterbrochen wurden, wenn der Kollege fragt, ob Sie mit auf einen Kaffee gehen, auch wenn es gerade eigentlich nicht passt. Oder verzichten Sie ganz auf Pausen, weil so viel zu tun ist und Sie meinen, sich keine Pause leisten zu können?
21. August 2019

2 Grundregeln für den Umgang mit E-Mails

Ich bin begeisterter E-Mail-Nutzer! Und das, obwohl ich inklusive Spam-Mails täglich mehrere Hundert Nachrichten bekomme. Die folgenden Gewohnheiten im Umgang mit Mails sind für mich die […]